Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Impressionen zur 2. Akademischen Jahresfeier des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften und der Alumni-Vereinigung

Die Jahresfeier bot eine Gelegenheit, in festlichem Rahmen und mit einem abwechslungsreichen Programm auf das akademische Jahr zurückzublicken.

Pressemeldung aus dem Uni-Spektrum

Am 3. Juli luden der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften und die Alumni-Vereinigung zur Akademischen Jahrfeier 2010 in die Gastronomie des Stadions am Betzenberg. In einem großen festlichen Rahmen fanden die Würdigung der Vordiplomsabsolventen, Absolventen und Doktoranden des vergangenen Jahres sowie das Alumni-Treffen gemeinsam statt. Der ursprünglich auf 17:00 Uhr terminierte Beginn der Veranstaltung wurde kurzfristig auf 15:30 Uhr vorverlegt, so dass das gemeinsame Schauen des Viertelfinal-Spiels zwischen Argentinien und Deutschland den ersten Programmpunkt bilden konnte. Nach Ende dieses Fußballfestes eröffneten die „Flöten in Jeans“, die für eine sehr gelungene musikalische Begleitung des Programms sorgten, den offiziellen Teil mit der deutschen Nationalhymne. Nach einem Grußwort des Dekans Prof. Dr. Oliver Wendt wurden zunächst die Vordiplome an die 34 anwesenden Vordiplom-Absolventen verliehen.

 

In seinem Kurzvortrag „Lebenskunst der Stoiker“ zeigte Prof. (em.) Dr. Heiner Müller-Merbach die Gedanken großer griechischer Philosophen zur erfolgreichen Selbstführung auf. Der Satz Senecas: „Zwei Dinge verleihen der Seele am meisten Kraft: Vertrauen auf die Wahrheit und Vertrauen auf sich selbst“ aus dem Vortrag wurde den Absolventen als Wahlspruch mitgegeben. Die anschließende Würdigung der 32 Diplomanden übernahm Prof. Dr. Volker Lingnau. Da unter den Diplomanden auch ein Absolvent des deutsch-französischen Doppeldiploms war, hielt Olivier Potier, der Doppeldiplom-Beauftragte der Partner-Universität ENSGSI Nancy, noch eine Laudatio.

 

Nachdem auch die Würdigung der Doktoranden des letzten Jahres abgeschlossen war, kam der Programmbeitrag der Absolventen. Dipl.-Wirtsch.-Ing. Raphael Kreft hielt eine engagierte Festrede. Den Abschluss des offiziellen Teils bildete ein kurzer Rückblick auf das vergangene akademische Jahr, verbunden mit einem Ausblick auf die weitere Entwicklung des Fachbereichs durch den Dekan. So werden, nachdem der Fachbereich zum Wintersemester 08/09 auf Bachelor/Master umgestellt hat, im nächsten Jahr die ersten Bachelor-Absolventen des Fachbereichs erwartet. Nach einem letzten Aufspielen der „Flöten in Jeans“ konnte der Abend bei Buffet und Sonnenuntergang über Kaiserslautern ausklingen.

Programm


Begrüßung 

Prof. Dr. Oliver Wendt, Dekan

Würdigung der
Vordiplomabsolventen 2009/2010 

Prof. Dr. Oliver Wendt, Dekan

Würdigung der
Diplomabsolventen 2009/2010 

Prof. Dr. Volker Lingnau

Würdigung der Doktoranden  

Prof. Dr. Oliver Wendt
Prof. Dr. Volker Lingnau 

Vortrag "Stoiker in der Wirtschaft" 

Prof. Dr. em. Heiner Müller-Merbach 

ab 19:30 Abendveranstaltung mit Buffet

Fotos der Akademischen Jahresfeier 2010