Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Dr. Robert Schmidt hat den Ruf auf die W3-Professur für "Volkswirtschaftslehre, inbesondere Ressourcen- und Energieökonomik" angenommen.

Dr. Schmidt hat Biophysik an der Humboldt-Universität zu Berlin studiert und seinen M.Sc. in Analysis and Modelling of Biological Systems an der Universite Claude Bernard Lyon I, Frankreich erlangt und einen weiteren M.Sc. in Economics am University College London, U.K.

Dr. Schmidt hat an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin promoviert und sich dort in VWL habilitiert. Derzeit ist er Gastdozent am Department of Economics, University of Oslo, Norwegen und Heisenberg-Stipendiat.

Seinen Lehrbetrieb an der TU Kaiserslautern wird Dr. Schmidt zum Wintersemester 2017/18 aufnehmen.