Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Vorstellung der Alumni-Vereinigung

 

Die Alumni-Vereinigung des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der TU Kaiserslautern wurde 1996 als eine Sektion des Freundeskreises der Universität Kaiserslautern e.V. gegründet. Die Alumni-Vereinigung des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften der TU Kaiserslautern fördert in Zusammenarbeit mit dem Freundeskreis sowohl die Interessen der Studierenden und Absolventen des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften als auch die Interessen der gesamten Universität Kaiserslautern. Es ist ein Anliegen der Alumni-Vereinigung,

  • ein Netzwerk der Kaiserslauterer Wirtschaftswissenschaftler aufzubauen,
  • die Verbundenheit der Wirtschaftswissenschaftler untereinander und zur Technischen Universität Kaiserslautern zu festigen sowie
  • den Ruf der Technischen Universität Kaiserslautern, des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften und des Freundeskreises der Universität Kaiserslautern weiter zu verbessern.

Der Freundeskreis der Universität Kaiserslautern e.V. wurde 1969 noch vor der Gründung der  Hochschule von Bürgern der Stadt und der ganzen Region ins Leben gerufen. Es ist dem Freundeskreis gelungen, durch vielfältige Aktivitäten die Verbindung zwischen der Universität und der Bevölkerung herzustellen. Der Freundeskreis

  • fördert Exkursionen und kulturelle Veranstaltungen,
  • unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit der Universität und Bauprojekte, z.B. den Bau des Internationalen Begegnungszentrums auf den Campus,
  • verleiht Preise für hervorragende Studien- und Diplomarbeiten und
  • unterhält einen Härtefonds mit Überbrückungsdarlehen für in Not geratene Studierende.