Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Modulprüfungen mit zwei Terminen in einem Prüfungszeitraum


Modulprüfungen mit zwei Terminen im Prüfungszeitraum des Sommersemesters sind wie folgt anzumelden:

 Anmeldung der Hauptklausur (Termin 01)

 Im regulären Anmeldezeitraum (16.05. – 16.06.)

 

 Anmeldung der Nachklausur (Termin 02)

 Im regulären Anmeldezeitraum (16.05. – 16.06.)

 Außerhalb des regulären Zeitraums (bis eine Woche vor Prüfungstermin), nur

 bei vorhergehender Anmeldung der Hauptklausur während des Anmeldezeitraums;

 bei Nichtbestehen der Hauptklausur (Termin 01);

 bei Krankmeldung der Hauptklausur (Termin 01).

Zum Seitenanfang