Zur Hauptnavigation / To main navigation

Zur Sekundärnavigation / To secondary navigation

Zum Inhalt dieser Seite / To the content of this page

Sekundärnavigation / Secondary navigation

Inhaltsbereich / Content

Liebe Erstsemester,

der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften heißt euch herzlich willkommen. In den nächsten Tagen und Wochen werden viele neue Eindrücke auf euch niederprasseln, und es wird euch vieles merkwürdig und verwirrend vorkommen. Aber keine Angst, ihr werdet euch schnell an den universitären Alltag gewöhnen. Um den Einstieg zu erleichtern bieten die TU Kaiserslautern und der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften eine Reihe von Einführungsveranstaltungen an. Eine sehr gute Möglichkeit erste universitäre Eindrücke zu bekommen ist der Mathe-Vorkurs. Ob Mathecrack oder eher das Gegenteil, teilnehmen sollten alle! Hier lernt ihr eure zukünftigen Mitstudenten kennen, erste Informationsveranstaltungen finden auch bereits statt. Eine spezielle Einführungswoche für die Studierenden der BWL-tQ und Wirtschaftsingenieurstudiengänge bietet der Fachbereich unter der Federführung der Fachschaft mit der „PROWO“ an. Zwischen dem Mathe-Vorkurs und dem Vorlesungsbeginn gelegen habt ihr hier die Möglichkeit mit euren zukünftigen Kommilitoninnen und Kommilitonen zusammenzukommen. Hier finden oft spätere Freundschaften ihren Anfang, und es sollte euch leichter fallen die für viele von euch neue Umgebung kennenzulernen! Vor allem erhaltet ihr alle wichtigen Infos zum Studium. Die Teilnahme an der PROWO ist quasi Pflicht!

 

Mathematik-Vorkurs: 04.10.2016 - 14.10.2016

Zielgruppe des Vorkurses sind alle Studienanfänger, die an der TU Kaiserslautern ihr Studium in einem mathematischen, naturwissenschaftlichen oder technischen Studiengang beginnen wollen.

Ziel des Vorkurses ist es, die schulischen Vorkenntnisse anzugleichen und insbesondere die mathematischen Hilfsmittel bereitzustellen, die in den Lehrveranstaltungen außerhalb der Mathematik teilweise vorausgesetzt werden.

Die Teilnahme an dem Vorkurs ist freiwillig und keine Voraussetzung für den Studienbeginn; wir empfehlen aber die Teilnahme vor allem dann, wenn das mathematische Schulwissen lückenbehaftet ist - eine Möglichkeit zum Selbsttest bietet der [Online Mathematik Brückenkurs].

 

Vorkurs-Daten im WS 2016/17

Zeitraum:

04.10.2016 - 14.10.2016

Plenarveranstaltungen: Vorlesungen für Studierende ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge (u.a. BWL tQ, Wirtschaftsingenieurwesen)

vormittags in 42-115 (Audimax) von 9.00 - 12.00

Am 04.10. Beginn um 10:00 Uhr

Tutorien:

nachmittags, Einteilung erfolgt kurz vor Beginn des Vorkurses (siehe Homepage des jeweiligen Vorkurses bzw. Aushänge)

Weitere Informationen: [hier]

Für die Organisation des Vorkurses ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich! Diese können Sie ab Juli 2016 [hier] online vornehmen.

 

Frühstück mit der Fachschaft

Begrüßung durch die Fachschaft mit Frühstück: Dienstag, 4. 10.2016 ab 7:30 im Foyer Geb. 42

Frühstück nach Studiengängen 7:30 - 9:00 in 42-133:

Mo. 10.10. BWL
Di. 11.10. WI-UVT, WI-Chemie
Mi. 12.10. BWL tQ
Do. 13.10. WI-Inf, WI-ET
Fr. 14.10. WI-MB

 

17.10.2016 - 20.10.2016: Die Einführungswoche für Erstsemester: PROWO

Die „Survival“Informationsveranstaltung liefert Dir am 17.10. nach einer Begrüßung durch den Dekan des Fachbereichs WiWi einleitend einen ersten Einblick in die TU und wichtige Tipps für einen erfolgreichen Studienbeginn am Fachbereich WiWi. Anschließend folgen 5 Tage buntes Programm mit interessanten Workshops, Informationen rund um das Studium und das studentische Leben. Du lernst deine Kommilitonen kennen und sammelst erste unvergessliche Erlebnisse. Eine Pflichtveranstaltung bei der auch der Spaß definitiv nicht zu kurz kommt!

Den genauen Ablauf der PROWO und alle wichtigen Informationen findest du rechtzeitig unter: www.fswiwi.org und www.facebook.com/fswiwiTUKL

Für die PROWO kannst du dich ab 1. September 2016 auf der Homepage der Fachschaft anmelden.

oder unter:  https://fswiwi.org/erstsemester-bewerber/

Fragen und Antworten

 

Wann bekomme ich den Zulassungsbescheid?

Die Zulassungsbescheide werden nach Eingang abgearbeitet. In der Regel werden die Zulassungsbescheide ab Mitte Juli verschickt.

 

 

 

Wo gibt es Stundenpläne?

Stundenpläne, wie in der Schule gibt es nicht. Anhand der Prüfungsordnung, der Studienverlaufspläne und des Vorlesungsverzeichnis stellt man sich die Stundenpläne für jedes Semester selber zusammen. Für das erste Semester bekommen Sie in der Einführungswoche einen Stundenplanvorschlag von der Fachschaft.

 

 

 

Was ist ein Studienverlaufsplan?

Ein Studienverlaufsplan stellt eine Empfehlung dar, wie eine durchschnittliche Studierende ihren Arbeitsaufwand (gerechnet in ECTS-Punkten) an Lehrveranstaltungen derart verteilen kann, dass es in der Regelstudienzeit (weitestgehend) überschneidungsfrei studierbar ist. Der Studienverlaufsplan ist keineswegs als verbindlich anzusehen. Individuell können und werden sich andere Abläufe ergeben.

 

 

Wo finde ich das Vorlesungsverzeichnis?

Das Vorlesungsverzeichnis findet sich auf den Web-Seiten der TU und des Fachbereichs als KIS (Kommunikations- und Informationssystem)
[http://www.kis.uni-kl.de].
Studierende nutzen dann das KIS-Office.

 

 

Wer hilft bei Fragen?

Bei Fragen zum Studium gibt es Antworten bei der Fachschaft (Ort: 42-132, Tel: 0631 205-2729, E-Mail: info@fswiwi.org) und beim Fachstudienberater (Dr. Jürgen E. Blank, Ort: 42-126, Tel: 0631 205 4042, E-Mail: jblank@wiwi.uni-kl.de.